BIOHOF 7


Rindergulasch

Zutaten und Vorbereitung (für 4 Personen):
1 kg Rindfleisch vom Weiderind würfeln (nicht zu viel Fett wegnehmen),
50 ml Rapsöl
5 bis 7 Zwiebeln grob würfeln
2 rote Paprikaschoten grob würfeln
1 mittelgroße Möhre in Scheiben schneiden
40 g Tomatenmark
schwarzer Pfeffer Salz, süßer Paprika
0,5 l Schwarzbier (oder Rotwein)

Zubereitung:
Eine mittelgroße Pfanne mit 1 El Öl vorheizen, Bräter daneben positionieren und auf kleinster Stufe vorwärmen; je 200 g Fleisch mit 1 TL Öl in Pfanne geben, höchstens 5 min anbraten und in Bräter geben; mit nächsten Fleischportionen (je 200 g) wiederholen.
Salz, Pfeffer und Paprika in den vorgewärmten Bräter geben und auf mittlerer Stufe mit Fleisch erhitzen; Zwiebeln, Paprika sowie Möhre dazugeben und bei hoher Temperatur wenden, bis die Zwiebeln goldbraun sind; mit Tomatenmark auf höchster Stufe braten, permanent wenden und gegebenenfalls den Boden des Braters schaben.
Jetzt Schwarzbier oder alternativ Rotwein hinzugeben; bei offenem Deckel und höchster Stufe so lange rühren, bis die Flüssigkeit verdunstet ist; etwa 1 Liter heißes Wasser zugeben; bei kleiner Stufe und verschlossenem Bräter 1,5 Stunden schmoren lassen; alle 30 Minuten umrühren, eventuell Wasser nachgießen und nachwürzen.

Impressum | Rechtliche Hinweise | Datenschutz